Steuerhilfe in Italien
,

Das Wichtigste: Der Codice Fiscale

In Italien erhält jeder Bürger einen „Codice Fiscale“, eine Steuernummer. Sie ist die Grundlage für jede offizielle Handlung wie das Abschließen von Handyverträgen, Monatskarten im öffentlichen Nahverkehr und natürlich Anmeldung, Krankenversicherung, Miet- und Kaufverträge. Dieser Standard gilt auch für viele italienische Online-Shops.

Die Steuernummer ist eine individuelle Kombination aus Buchstaben und Ziffern, die sich aus dem Namen der Person, dem Geschlecht und Geburtsdatum sowie Geburtsort oder -land zusammensetzt. Man kann ihn einfach selber „berechnen“ – oder dies eine der einschlägigen Seiten im Internet machen lassen (Achtung: Vorname immer wie im Ausweis angeben, also auch Zweitnamen . . . ).

Die Steuernummer beantragen

Ausgestellt wird der Codice Fiscale kostenlos in der „Agenzia delle Entrate“, dem Finanzamt, vorort. Dafür reichen das Ausfüllen eines Formulars und der deutsche Personalausweis, denn auch Ausländer können ihn ohne Probleme beantragen.

Nach der Beantragung erhält man schon im Amt umgehend eine Bestätigung der Steuernummer als Ausdruck. Später kommt dann ein entsprechendes Plastikkärtchen an die angegebene Adresse. Bei Verlust dieser Karte muss man nicht unbedingt zum Amt, sondern kann die Ersatzkarte direkt per Internet beantragen. Wer (noch) in Deutschland lebt, kann den Codice Fiscale auch bei der nächsten italienischen Auslandsvertretung beantragen und dann mit der Bestätigung in Italien bei der entsprechenden Steuerbehörde abholen.

Wer in Italien wohnhaft ist und die Tessera Sanitaria besitzt, hat damit schon ein ausreichendes Dokument für seine Geschäftstätigkeiten, denn auf der Krankenversicherungskarte ist die Steuernummer mit angegeben.

Ein Tipp: Wer in italienischen Online-Shops bestellen möchte, muss oft den „Codice Fiscale“ eingeben. Hier haben im Ausland geborene User meist ein Problem, denn viele Shops erkennen die für Ausländer reservierten Buchstaben als Herkunfts-Provinz (EE) nicht an. Hier hilft bislang leider nur tricksen und sich einen anderen Code ausdenken oder den Code eines waschechten Italieners „ausleihen“.

33 Antworten zu „Das Wichtigste: Der Codice Fiscale“

  1. Avatar von Joey Riedel
    Joey Riedel

    Hallo Kim, woher weiß ich, welche Zahl (1-4) in der ersten Zeile des Antrags bei ‚Code Antragstellerkategorie‘ anzugeben ist?
    Vielen Dank schon einmal!

  2. Avatar von Braun Werner
    Braun Werner

    Hallo,
    ich habe eine Frage: Meine Partnerin ist Deutsche u. wohnt seid 4 Monaten in Südtirol.Sie hat eine Steuernummer beantragt u. hat einen Bescheid/Rechnung von über 155 EURO bekommen, hat es seine Richtigkeit oder nicht?

    Danke Werner

    1. Avatar von Kim Kruse
      Kim Kruse

      Hallo Werner, nein, die ist kostenlos wenn man es direkt beim Finanzamt macht.
      LG
      Kim

  3. Avatar von Enrico Schulte
    Enrico Schulte

    Hallo bekomme ich eine italienische steuernummer wenn ich nicht in Italien arbeite und nicht in Italien wohne ich wohne in Deutschland.

  4. Avatar von Peter Jungheim
    Peter Jungheim

    Hallo,
    möchte gern italienisches Fernsehen auf Fernsehgerät in Deutschland sehen, um meine Italienisch-Kenntnisse zu verbessern. Der letzte über Satelitt frei verfügbare Sender (RAI 24 News) wurde am 15. 03.2021 abgeschaltet. Lt. Internet benötigt man hierzu eine TivuSat-Smartcard, eine italienische Steuernummer. Dann muß die Smartcard in Italien von einem italienischen Bürger freigeschaltet werden. Gibt es keine einfachere europäische Lösung?

    1. Avatar von Thomas Carli
      Thomas Carli

      finde ich auch schade… bleibt sonst nur der online-stream…

  5. Avatar von Jörn
    Jörn

    Ich habe eine Frage – ich möchte an einen Italiener ein Grundstück verkaufen . Wo kann man überprüfen ob Seine Steuernummer richtig ist ?

  6. Avatar von Jeffrey
    Jeffrey

    Ist es möglich sich bereits aus Deutschland eine Tessera Sanitaria zu beantragen? Den Codiere Fiskale habe ich bereits? Danke für eure Antworten.

    1. Avatar von Cate
      Cate

      Codice fiscale und Tessera sanitaria sind identisch.

  7. Avatar von Viola
    Viola

    Hallo wir haben in Italien ein haus gekauft! Mein Mann hat den codice Fiskale! Ich nicht da ich ihn nicht für wichtig hielt! In dieser Zeit mit corona frage ich mi h ob ich ihn beantragen soll da ich Angst habe nicht einreisen zu dürfen! Würde mir die Karte dabei helfen? Italien ist mein Leben

    1. Avatar von Kim Kruse
      Kim Kruse

      Hallo Viola, zum Einreisen nach Italien benötigt man momentan die Residenza, den Wohnsitz, oder einen ganz triftigen Grund. Ich schätze, dass da der Codice Fiscale ohnehin nicht ausreicht. Wenn es Dir „unter den Nägeln brennt“ kannst Du den Codice Fiscale aber auch von Deutschland aus beantragen. Oder einfach warten bis die Einreisebeschränkungen aufgehoben / gelockert werden.
      LG
      Kim

  8. Avatar von Alexander
    Alexander

    Hallo zusammen,
    ich bin ich Deutschland geboren und habe einen Italienischen Pass, jetzt verlangt eine Bank von mir die Codice fiscale. Ich habe nie in Italien gelebt sonder nur in Deutschland. Habe ich aufgrund des Passes automatisch eine oder muss ich diese erst bestellen ? Und kann ich auf irgendwelchen alten Dokumenten diese Nachvollziehen ?

    1. Avatar von Kim Kruse
      Kim Kruse

      Hallo Alexander, ja, Du hast bestimmt einen Codice Fiscale. Wenn Du momentan in Italien bist, guck mal beim örtlichen Finanzamt vorbei. Wenn in Deutschland, dann kann Dir die nächste Auslandsvertretung helfen, oder Du kalkulierst Deinen Codice einfach selber oder im Netz (Links siehe oben im Artikel). LG, Kim

      1. Avatar von Ignazio
        Ignazio

        Hallo Kim, ich habe auch ein ähnliches Problem.
        Bin in Italien Geboren und habe auch die Italienische staatsbürgerschaft.
        Erster und einziger Wohnsitz ist schon immer in Deuschland.
        Habe ich dann von Geburt an ein Codice Fiscale?
        Grüße aus Bayern

        1. Avatar von Kim Kruse
          Kim Kruse

          Hallo Ignazio,klar, hast Du! Frag mal in Deinem nächsten Konsulat nach, wie Du am unkompliziertesten an das Kärtchen kommst.
          LG
          kim

          1. Avatar von Thomas Carli
            Thomas Carli

            automatisch hat man den nicht. hatte ich auch nicht (südtiroler in österreich geboren). habe ich erst im zuge eines bankgeschäftes machen müssen. war etwas umständlich, da alle tools zum selbst kalkulieren den wohnort im ausland nicht akzeptieren.

  9. Avatar von Devid
    Devid

    Hallo,
    Ich komme aus Südtirol und studiere in Deutschland. Ich fange in nächster Zeit einen Minijob 450 Euro Basis an und mein Arbeitgeber will von mir eine Sozialverischerungsnummer. Da ich in Italien noch gesetzlich krankenversichert bin und der Job nicht über das Limit von 450 Euro hinausgeht, muss ich mich in Deutschland auch nicht versichern lassen. Wo bekomme ich nun diese Sozialversicherungsnummer her?

    Bitte um dringende Hilfe!

    1. Avatar von Kim Kruse
      Kim Kruse

      Hi Devid, ich habe die in Deutschland beim örtlichen Einwohnermeldeamt erhalten. Deinen Wohnsitz hast du in Deutschland gemeldet?
      Lg
      Kim

      1. Avatar von Devid Platzgummer
        Devid Platzgummer

        Vielen Dank für deine Antwort!
        Ja im Meldeamt habe ich meine Wohnung als Nebensitz gemeldet. Mein Hauptsitz ist noch in Südtirol.
        Lg Devid

        1. Avatar von Kim Kruse
          Kim Kruse

          Hi Devid, Du, da musst Du mal in Deinem Bürgeramt/Meldeamt nachfragen. Ich bin da gerade verwirrt, denn mein letzter Stand ist, dass, wenn man nur einen Wohnsitz in Deutschland hat, dies immer der Erstwohnsitz ist. Wie die Zuständigkeit in Deinem Fall ist, ist mir da schleierhaft. Deshalb probier es einfach mal. Oft kann man das ja auch schon telefonisch erfragen, ob man da an der richtigen Stelle ist.
          Viel Erfolg auf jeden Fall!
          LG
          Kim

  10. Avatar von Jürgen Nass
    Jürgen Nass

    Hallo,
    um in Italien eine Wohnung mieten zu können, brauche ich ja bereits einen codice fiscale. Wenn ich das richtig verstehe, brauche ich aber einen italienischen Wohnsitz, um den codice fiscale zu beantragen. Wie geht das zusammen?

    1. Avatar von Kim Kruse
      Kim Kruse

      Hallo Jürgen, für den codice fiscale reicht auch ein deutscher Perso. Man bekommt ihn auch als Ausländer ohne Probleme und kann dann alles weitere beantragen.
      Guten Start!
      LG
      Kim

  11. Avatar von Wolfgang
    Wolfgang

    Hallo, wollte eben Tickets für den Mailänder Dom kaufen und soll nun meine code fiscale angeben!?
    Das ist doch wohl nicht wahr?

  12. Avatar von Erwin Funk
    Erwin Funk

    Hoi, ich habe in Südtirol bei einer Spedition als Chauffeur gearbeitet und bräuchte einen Versicherungsnachweis für die Pensionsversicherung in Österreich. Was muss ich tun? Kann mir BITTE wer helfen unter efunk@gmx.at. DANKE VIELMALS FÜR DIE BEMÜHUNGEN

    1. Avatar von Kim Kruse
      Kim Kruse

      Hallo Erwin, da müssten Sie mit Ihrer Steuernummer beim INPS vorbeischauen, das geht aber auch online. In Ihrem persönlichen Bereich (da kommen Sie mit Ihrem PIN rein – den kann man ebenfalls direkt online beantragen) sehen Sie die Aufstellung Ihrer Zeiten und Einzahlungen beim INPS und können sich das auch herunterladen. Ich denke mit den entsprechenden Angaben kontaktiert dann die Pensionsversicherung selber nochmal das italienische INPS.
      Viele Grüße,
      Kim Kruse

  13. Avatar von Antonio Gregorio
    Antonio Gregorio

    Ist die Codice Fiscale Nr. Auch gültig wenn Mann Sachen vom Ausland bestellt Z. B in die Schweiz? Bei Originalen Fussball Trikots? Gibst auch Rabatte?! LG

  14. […] geehrte Frau Soryonne, Wenn Sie in Italien eine Wohnung mieten oder kaufen, dann brauchen Sie eine Steuernummer (codice fiscale). Wenn Sie als Freiberuflerin Rechnungen ausstellen wollen, dann brauchen Sie eine […]

  15. […] eine italienische Steuernummer zulegen, um Vorvertrag oder Kaufvertrag unterschreiben zu können. Das geht schnell und kostenlos. Ganz wichtig ist natürlich auch, sehr gut vertragssicheres Italienisch zu sprechen (oder sich von […]

  16. […] sind der deutsche Reisepass oder Personalausweis und die italienische Steuernummer. In der Regel werden, abhängig vom Aufenthaltszweck folgende weitere Unterlagen […]

    1. Avatar von Michiel Martens
      Michiel Martens

      Hallo Kim,
      Ich (Holländer mit Wohnsitz in Deutschland) habe seit 1993 eine Codice Fiscale weil ich kurzfristig in Italien gewohnt und gearbeitet habe.
      Ist die Codice ein Leben lang gültig oder hat er ein Verfallsdatum?
      Vielen Dank im voraus
      LG Michiel

      1. Avatar von Kim Kruse
        Kim Kruse

        Hallo Michiel, der Codice Fiscale ist ein Leben lang gültig, es sei denn, ein Parameter seiner Erstellung hat sich geändert (zB Nachname).
        LG Kim

  17. […] zu können. Wer also nicht ewig auf sein Geld warten will, sollte sofort nach Ankunft seinen codice fiscale und die residenza beantragen um schon bei der Antragstellung alles beisammen oder zumindest auf den […]

  18. […] für sein Kind in Italien den Kinderarzt (Pediatra) auswählen zu können, muss man zuerst den codice fiscale (Steuernummer) in der agenzia d`entrate (Finanzamt) beantragen. Der zweite Schritt ist es, die […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

neueste artikel


Themen

Arbeiten in Italien (6) Auswanderer-Portrait (5) Homeschooling (8) Immobilienkauf (8) INPS (9) Kindergeld (4) Rezension (8) Scheinselbständigkeit (4) Schulsystem (4) Unschooling (4)

Kommentare

  1. Hallo Kim, ich bin von meinem Arbeitgeber für 6 Monate nach Italien entsandt worden. Ich behalte für diese Zeit meinen…

  2. Heute im  Ausländeramt wegen meiner Residenzia Beantragung, das Amt verlangt nun ital. Konto von mir, nur dann erhalte ich die…

Wenn wir Dir mit unseren Infos weiterhelfen konnten, freuen wir uns!
… und auch über eine kleine Spende