Unsere Artikel:

“Superbonus 110%” – auch fürs Ferienhaus in Italien?

Immobilien, Recht
0
Prinzipiell kann man sagen, dass der sog. “Superbonus 110%” von sämtlichen physischen Personen genutzt werden kann und dies unabhängig davon, ob es sich um italienische Staatsbürger oder nicht in Italien ansässige Personen handelt. Allerdings: Es gibt einen wesentlichen Unterschied hinsichtlich der Nutzung der Steuergutschrift in Höhe von 110% der getätigten…

Klasse: Italien. Porträt eines fremden Landes – von Thomas Steinfeld

Bücher
0
Über Italien wurde schon so viel geschrieben. Und immer wieder mal schafft es ein Buch, aus der Masse herauszustechen und bringt das Zeug zu einem echten Klassiker mit. Dieses hier zum Beispiel. Thomas Steinfeld hat ein dickes und einfach auch gut aussehendes Buch geschrieben. Und eine schöne Verpackung passt ja…

Corona-Virus in Italien: Auflagen für die Bevölkerung

Es gibt (neue) Regelungen für die Eindämmungstaktik in Italien – Hier die wichtigsten aus offiziellen Quellen. Januar 2021: Es gibt neue Maßnahmen. Die sind, je nach Region und Farbzone unterschiedlich. Eine befreundete Polizistin schickt diesen Link rum: Auf dieser Seite kann man seine Provinz angeben und erhält eine Übersicht über…

Fast 20 Jahre Italien, eine Bilanz

Ein gutes Jobangebot hat mich 2001 nach Italien gebracht, keine reale oder erhoffte italienische Romanze, sondern eine gut dotierte Position bei einer der UN-Organisationen in Rom. Damals war ich knapp 36 Jahre alt und hatte zwei kleine Kinder, Tom und Philippa, im Schlepptau. Wir kamen nicht aus Deutschland, sondern über…

Autoliebhaber: Das Problem mit dem schönen Oldtimer-Nummernschild aus Italien

Recht
0
Viele Deutsche sind verrückt nach alten Autos aus dem Bel Paese – am besten mit dem original italienischen Nummernschild, denn das kann den Wert nochmal steigern. Aber darf man das italienische Nummernschild in Deutschland einfach so behalten? Es kommt auf den Wohnsitz an Zunächst einmal folgt die Zulassung eines Fahrzeugs…

In Italien für ein deutsches Unternehmen arbeiten? So klappt’s!

Job&Co, Recht, Steuern
0
arbeiten in italien
Wer nach Italien zieht und weiterhin für seinen deutschen Arbeitgeber beschäftigt bleiben möchte, der muss sich meist neben den üblichen Verpflichtungen beim Umzug (italienische Mobiltelefon-Nummer, Verträge, Meldung Wohnsitz, lokale Abgaben und Gebühren usw.) auch darum kümmern, dass der Arbeitgeber ordnungsgemäß in Italien gemeldet wird (außer dieser hat bereits eine eigene…

Giorgio Scerbanenco | Der lombardische Kurier

Bücher
0
Der lombardische Kurier, Moderner Klassiker von Giorgio Scerbanenco, neu entdeckt Dem Folio Verlag aus Wien und Bozen ist es zu verdanken, dass die vier Romane um den Mailänder Ermittler Duca Lamberti in der bewährten Übersetzung von Christiane Rhein endlich wieder vorliegen. Geschrieben hat diese Bücher Giorgio Scerbanenco, der als Vladimir…

Achtung vor zu schnellem Fahren in der Schweiz!

Recht, Urlaub&Reisen
0
Ich möchte mich an dieser Stelle nicht auf die Diskussion einlassen, wie sinnvoll Geschwindigkeitsbeschränkungen sind und vor allem nicht, ob es das Nicht-EU-Land Schweiz nötig hat, neben der sog. Vignette weitere Eintrittsgelder von Ausländern für die Durchfahrt ins ersehnte Italien zu verlangen. Erwischt mit überhöhter Geschwindigkeit Fakt ist, in der…

Rom-Krimi: NATASHA KORSAKOVA | TÖDLICHE SONATE

Bücher
0
Tödliche Sonate ist der Debütroman der international bekannten Violinistin Natasha Korsakova, welcher in Rom spielt. Der Roman ist eine Mischung aus Kriminalroman und historischer Erzählung über den wohl bekanntesten Geigenbauer – Antonio Stradivari, dessen Instrumente einen Millionenwert darstellen. Man spürt in dem Buch die Begeisterung der Autorin für die Geige,…

Soziale Leistungen und Hilfen in Italien

Alltägliches
0
Das Thema Sozialleistungen in Italien ist sehr ambivalent. Zum einen gibt es irgendwie gar nichts an staatlichen Hilfen, wie man es in Deutschland gewohnt ist. Keine Sozialhilfe, kein Wohngeld, kein Kindergeld, nichts.Dann wieder gibt es doch viele Einzel-Programme und Vergünstigungen vom Staat. Bonus Bebe, niedrigere Gebühren für Kinderkrippen bei Geringverdienern,…

Presse in Italien

Newsticker
0
Dass der Journalismus in Italien in einer Krise steckt, kriegt man schnell mit, wenn man sich länger im Land befindet (siehe auch die “Rangliste der Pressefreiheit 2017” von Reporter ohne Grenzen). Jeder italienische Investigativ-Journalist muss laufend mit Anzeigen rechnen. Die kostspielige Verteidigung muss finanziert werden, und zwar oft auch dann…
Menü