Kategorie: Immobilien

  • Immobilienkauf Italien: Beschränkungen für Schweizer „Personen aus dem Ausland“

    Immobilienkauf Italien: Beschränkungen für Schweizer „Personen aus dem Ausland“

    Sobald der Frühling die Menschen in den Süden nach Italien lockt, wird auch die Immobilienbranche wieder lebendig. Stimmungsvolle Villen oder ruhig gelegene Rustici werden dann zu Sehnsuchtsorten für den Sommer. Wie bekannt (und in anderen Beiträgen behandelt), unterliegt der Immobilienerwerb in Italien genauen Regeln, die für alle Käufer, auch die aus dem Ausland, gelten. Bürger […]

  • Immobilieneigentum in Italien: Das kommt nach dem Kauf auf Sie zu

    Immobilieneigentum in Italien: Das kommt nach dem Kauf auf Sie zu

    Bei strahlendem Sonnenschein ist der Kauf einer Ferienimmobilie mit Blick auf die Berge, den See oder das glitzernde Meer geglückt, da kann man sich eigentlich mit einem Glas Wein in der Hand beruhigt zurücklegen und das „dolce vita“ geniessen … Natürlich, aber nicht zu lange. Leider ist Italien trotz schönen Wetters und gutem Essen nicht […]

  • Hilfe bei italienischer Bürokratie: Die Patronate

    Hilfe bei italienischer Bürokratie: Die Patronate

    In Italien gibt es eine lange Tradition von sogenannten „Patronaten“. Das sind Lohnsteuerhilfevereine unterschiedlicher Träger. Sie haben in wirklich jeder kleinen und großen Stadt Filialen und man kann dort vorbei schauen und sich gegen Gebühr bei allem möglichen Kram helfen lassen. Von echten Menschen 😊 Dabei gibt es nicht nur Hilfe beim Erstellen der Einkommensteuererklärung. […]

  • Von Privat:  Haus in der Toskana

    Von Privat: Haus in der Toskana

    Bekannte von uns verkaufen ihr Haus in San Martino. Das Haus steht in einer kleinen Wohnsiedlung, 10 min Autofahrt von Porcari entfehrnt, 12 km vom schönen Lucca. Insgesamt 180qm Wohnfläche auf zwei Stockwerke verteilt, kann man leicht in 2 Appartments aufteilen. Unten: Wohn-/Esszimmer, 2 Küchen, Bad, kleines Bad, Veranda Oben: 4 Zimmer und Bad Heizungsanlage […]

  • Neues zum Superbonus 110%: Bei Einfamilienhäusern ist Eile geboten!

    Neues zum Superbonus 110%: Bei Einfamilienhäusern ist Eile geboten!

  • Homeoffice mit Meerblick –  Gibt es einen italienischen Zweitwohnsitz?

    Homeoffice mit Meerblick – Gibt es einen italienischen Zweitwohnsitz?

  • „Superbonus 110%“ – auch fürs Ferienhaus in Italien?

    „Superbonus 110%“ – auch fürs Ferienhaus in Italien?

  • Ist ein Notarvertrag für den Immobilienkauf nötig?

    Ist ein Notarvertrag für den Immobilienkauf nötig?

    Wenn man als Italienfan in der günstigen Situation ist, sein Traumhaus zu finden und dann womöglich noch direkt von einem sympathischen Einheimischen, kann man sich glücklich schätzen. Sind die Parteien sich handelseinig, wird schnell ein Vorvertrag – sog. Contratto preliminare oder compromesso – in schriftlicher Form abgeschlossen. Da steht alles wunderbar schwarz auf weiß! Das […]

  • Wer mit offenen Augen träumt, hat mehr vom Leben

    Wer mit offenen Augen träumt, hat mehr vom Leben

    (frei nach E. A. Poe) Vom Suchen und Finden eines Traumhauses in Umbrien Wir waren kurz davor, aufzugeben, als unsere mühselige Suche nach einem typischen Landhaus in Umbrien, im grünen Herzen Italiens, doch noch belohnt wurde. Es sollte selbstverständlich umringt sein von leuchtenden Sonnenblumenfeldern und einen traumhaften Ausblick bieten auf sanfte Hügellandschaft. Zypressen und Olivenbäume […]

  • Für Profis: Casale im Oltrepò für Events, Kongresse oder als B&B zum Verkauf

    Für Profis: Casale im Oltrepò für Events, Kongresse oder als B&B zum Verkauf

    Francesco geht in Rente und verkauft sein liebevoll und professionell restauriertes Casale im Paveser Hinterland, rund 65km von Mailand entfernt. Dort gibt es nicht nur 8 Gästezimmer, sondern auch technisch auf aktuellem Stand eingerichtete Konferenzräume, Relax in Sauna und Pool und ein Restaurant mit entsprechender Profiküche. Er verkauft für 1.250.000 Euro. Die Details: Die aktuelle […]

  • Aktualisiert: Eine Immobilie in Italien kaufen

    Aktualisiert: Eine Immobilie in Italien kaufen

    Hier eine kurze Zusammenfassung, wie der Immobilienerwerb in Italien funktioniert und was man so an Steuern und Zusatzkosten einplanen muss. Da wir uns auf italienischem Terrain bewegen, unterliegt auch der Kaufvertrag italienischem Recht. Die Kaufabwicklung vollzieht sich in folgenden Schritten: Das Angebot (Kaufvertrags-Absichtserklärung, impegnativa d’acquisto) Wenn alle Einzelheiten mit dem Verkäufer verhandelt wurden und man […]

  • Gibt es ein Recht auf freie Aussicht?

    Gibt es ein Recht auf freie Aussicht?

    Für die schöne Terrasse oder den Balkon mit Blick auf das glitzernde Meer, die Berge oder den tiefblauen See greifen die Käufer der Ferienimmobilien tief in die Tasche. Die Preise für Häuser und Wohnungen mit „unverbaubarer Aussicht“ liegen in den oberen Kategorien. Auch wenn Italien in der Tat sehr viel Meeresküste und Seelandschaften zu bieten […]