Unsere Artikel:

Schwangerschaft auf Italiensich (Teil 2)

Schwanger Mutter Kind Italien
Gegen Ende der Schwangerschaft übernehmen Hebammen und Ärzte des Krankenhauses die Vorsorgeuntersuchungen und es wird nochmal voll im Terminkalender. Da hilft es, dass werdende Mütter in Italien bereits zwei Monate vor errechnetem Geburtstermin im Mutterschutz sind. (Wie man als Freiberufler Mutterschutz beantragt haben wir schon beschrieben, für Angestellte ist die…

Schwangerschaft auf Italienisch (Teil 1)

Schwanger Mutter Kind Italien
Ersteinmal: Herzlichen Glückwunsch! Schwanger sein ist toll, und wie es in Italien geht, dazu in diesem Artikel. Dieser ist ein wenig länger, denn: Sooo einfach ist das hier nun wieder nicht 😉 Arztwahl: Privat oder Kassenarzt? Die privaten Frauenärzte haben in Italien immer mehr Kundinnen, obwohl sie, ohne mit der…

Italienkrimi: Carlo Bonini | ACAB – All Cops Are Bastards

Als Fußballfan, der über das bloße Spiel hinausguckt, nehme ich natürlich auch das Thema Gewalt im Fußball wahr. Für Deutschland wird immer gesagt, dass es in den 1980ern am schlimmsten gewesen sei (So starb 1982 der Werder-Fan Adrian Maleika als Opfer eines Angriffs von HSV-Hooligans). Als ich ab Anfang der…

Steuerkolumne: In Italien als Freiberufler einsteigen

In der Redaktion von italien inside laufen immer wieder Leser-Fragen auf. Hier beantwortet Steuerberater Dr. Bernhard Resch eine Auswahl. Ich bin letzten Oktober von Deutschland nach Italien gezogen. Ich bin Freiberufler und muss mich jetzt in Italien steuerlich registrieren. Wie stelle ich das am besten an? Ich wäre für jeden…

Rom: Liste Deutsch sprechender Ärzte und Infos für Urlauber

Wer in Italien lebt, hat sicher schon die umfassende italienische Krankenversicherung. Aber was ist, wenn man (erst einmal) nur als Urlauber im Bel Paese weilt? Kostenfreier italienischer Gesundheitsdienst bei kurzfristem Aufenthalt in Italien Auch während kurzfristiger Aufenthalte sind die Leistungen für in Deutschland gesetzlich Krankenversicherte grundsätzlich kostenfrei. Teilweise sind jedoch…

Interview: Auswandern ohne Job? Selber gründen!

Helmut lebt auf Sardinien und arbeitet von dort im gesamten italienischen und europäischen Raum für Celestis. Hier seine Geschichte für unsere Rubrik “Auswanderer-Portraits” als Interview. Helmut, wann und wie bist Du auf Italien gekommen? Im Jahr 2010/2011 war ich mit Kollegen auf der Suche nach neuen Investitionsmöglichkeiten im Bereich von…

Wichtige Notrufnummern und nützliche Telefonnummern in Italien

Welche Nummern man in Italien kennen sollte, in einer kurzen Zusammenfassung: Allgemeine europäische Notrufnummer: 112 Hier landet man zuerst bei den nächsten carabinieri, die bei Bedarf an die zuständige Rettungszentrale weiterleiten. Gut zu wissen: Die Rufnummer kann bei Euro-Notrufen nicht immer übermittelt werden. Deshalb auf keinen Fall einfach auflegen sondern…
Menü