Kategorien
Auswanderer - Portraits Homeschooling

Projekt-Tipp: Freilerner-Gemeinschaft in Kalabrien

Daniel, seine Frau Isa und die kleine Eime* leben seit sieben Jahren in einem kleinen Dorf in Kalabrien und sind dabei, eine Gemeinschaft zum freien Lernen und zur freien Entfaltung aufzubauen.

Kategorien
Alltägliches Homeschooling

Externenprüfung von Homeschoolern: Wann – Wo – Wie?

Für alle Kinder und Jugendlichen, die unter den mehreren tausend sind, die in Italien ganz legal auf den Besuch einer Schule verzichten, um sich zu bilden, gilt schon seit dem aktuell laufenden Schuljahr, dass sie sich einer jährlichen Prüfung unterziehen müssen. “In caso di istruzione parentale, i genitori dell’alunna o dell’alunno, della studentessa o dello […]

Kategorien
Alltägliches Homeschooling Recht Schule

Homeschooling und das obligatorische Jahresexamen

Vorab: Die Bildungspflicht in Italien gilt nur für Menschen im Alter von sechs bis sechzehn Jahren. Auf den Besuch von Kindergarten und Vorschule kann man also komplett verzichten, ohne sich irgendwo melden oder verantworten zu müssen. Für alle Kinder und Jugendlichen, die unter den mehreren tausend sind, die in Italien ganz legal auf den Besuch […]

Kategorien
Alltägliches Gesundheitswesen Homeschooling

Der Kampf um die Freiheit, impfen zu dürfen

Die Entscheidung Italiens zum Impfzwang vor ein paar Wochen schlägt immer noch hohe Wellen. Einzelne Politiker machen Werbung damit, dass ihre Regionen nicht mitspielen werden, Schulleiter wissen gar nicht, wie sie die Kontrollen organisiert kriegen sollen, und in der Zwischenzeit verkaufen sogar einige Familien ihre Häuser um ins Ausland zu gehen, und andere kämpfen weiter, […]

Kategorien
Homeschooling Recht

Homeschooling: Jahresabschlussexamen werden obligatorisch

Im Rahmen der Gesetzgebung „Buona Scuola“ wird auch das bisher komplett unreglementierte Homeschooling in Italien „reformiert“. Ab dem neuen Schuljahr mit Beginn am 1. September 2017 soll es Pflicht für alle Homeschooler (und Schüler an alternativen Schulen „parentali“ oder „libertari“) sein, sich jährlich an der Regelschule prüfen zu lassen. Dabei ist noch nicht ganz klar, […]

Kategorien
Homeschooling Newsticker

Tipp: Rechnen lernen die Kinder im Supermarkt, Erdkunde am Ätna

Homeschooling ist in Italien legal, und die Bewegung weiter am wachsen. Eine der Haupt-Protagonisten der sogenannten „Unschooler“ oder „Freilerner“ ist Erika Di Martino, die von „Der Welt“ interviewt wurde. Das Interview auf Deutsch findet Ihr auf bananenrepublik.org. Viel Spass beim Lesen!

Kategorien
Homeschooling Institutionen

Homeschooling-Erfahrung in Südtirol/Italien

Es ist nun einige Jahre her, dass meine Söhne ihre Homeschooling-Zeit mit der Ablegung der staatlichen Mittelschulabschlussprüfung als Privatisten abgeschlossen haben. Ich denke gerne an diese Jahre zurück und empfinde sie als Privileg. Einerseits haben wir natürlich aus finanziellen Gründen – da nur ein Einkommen – auf viel verzichtet, sind z. B. so gut wie […]

Kategorien
Auswanderer - Portraits Homeschooling Recht

Eine Unschooler-Familie in Italien

Emy, vor drei Jahren nach Italien ausgewandert, hat ihre Kinder von der staatlichen italienischen Grundschule abgemeldet und ist eine von über tausend Homeschoolern geworden. Wie die hiesigen Behörden reagierten und wie es nun bei ihr läuft hat sie uns bei einem Besuch verraten. Die beiden Grundschüler hatten nicht nur keine Lust auf den Besuch der […]

Kategorien
Homeschooling Recht

Homeschooling in Italien

Die italienische Verfassung sieht keine allgemeine Schulpflicht vor, so dass Kinder zuhause unterrichtet werden können. Offizielle Zahlen gibt es wohl noch nicht, aber über 1.000 Familien sollen Ihre Kinder inzwischen von der Schule genommen oder nie dort angemeldet haben.