News Ticker

Wildschweine unterwegs

Mitten in der Nacht geht es plötzlich los: Grunzen und quieken. Zu laut, um einer unserer Sprösslinge zu sein. Unglaublich wild geradezu und erschreckend. Wildschweine! Hinter unserem Gartenzaun schwarze Schatten die durch die Felder rüffeln.


In der Tat, lerne ich am darauffolgenden Tag, sind Wildschweine in der ganzen Provinz unterwegs, und stehen sehr auf Weinreben (und meinen Kompost). Die Bewohner in den Orten um uns herum haben fast alle Zusatzversicherungen für das Auto abgeschlossen, denn auch wenn die Regionen eigentlich für Unfälle mit Wild aufkommen müssen, gibt es zahlreiche Einschränkungen und Steine, die erst aus dem Weg geräumt werden müssen, bevor Schadensersatzansprüche erstattet werden. Unter anderem muss das Tier tot sein und aufgefunden werden.

>> Hier ein Fall, wo nach zweijährigem Prozess doch noch von der Region Lombardei Schadensersatz (und Anwaltskosten) gezahlt wurden, und
>> hier ein ausführlicher und amüsanter Fachartikel zum Thema von Alessandro Cerofolini, Richter beim – Ufficio legislativo del Mi.P.A.F.

Über kim (62 Artikel)
Kim ist 2006 ausgewandert und hat „hier und da“ in Italien gewohnt. "Angekommen" ist sie nun im Oltrepò Pavese. Sie arbeitet für eine Agentur im Bereich E-Mail und Online Marketing.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*