News Ticker

(Grundschul-) LehrerIn für freie Schule in Toskana gesucht

Kinderkrippe in Italien
Für eine freie, demokratische (Grund-)Schule in Montalcino in der Provinz von Siena wird eine (gut italienisch sprechende) LehrerIn gesucht.
Das Schulprojekt ist recht neu und wird privat organisiert. Die Kinder in der Grundschule sind momentan 11  (von 6 Jahre Bis 10 Jahre) in einer einzigen Klasse. Den Kindergarten besuchen 9 Kinder.
Die Schule ist auf dem Land, und es wird viel Outdoor Education gemacht.
Bei der Wahl der neuen MitarbeiterIn steht die akademische Laufbahn und – Bildung nicht im Vordergrund, sondern aufrichtiges Interesse an Kindern und dem alternativen „Erziehungs-“ Konzept.
Auf Youtube ansehen:
Über kim (65 Artikel)
Kim ist 2006 ausgewandert und hat „hier und da“ in Italien gewohnt. "Angekommen" ist sie nun im Oltrepò Pavese. Sie arbeitet für eine Agentur im Bereich E-Mail und Online Marketing.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*