News Ticker

Flüchtlingskrise

Dublin-III mal privat: Die Suche nach einer neuen Heimat, Semere O.

Dezember 5, 2017 // 0 Kommentare

Semere O. lernte ich im Juli 2017 durch einen Kontakt von italien-inside kenne. Eine ehrenamtliche Mitarbeiterin Michaela aus Franken suchte ihren „Schützling“, der übers Dublin-III Abkommen zurück nach Italien abgeschoben wurde. Ich traf Semere mit anderen Flüchtlingen in einer Zeltstadt für Asylbewerber (Centro di Accoglienza per Richiedenti di Asilo, CARA) in Rom-Monteverde. >> weiterlesen

Flüchtlingskrise: Mit Dublin III zurück nach Italien

Juli 20, 2017 // 5 Kommentare

Über die Kommentare zum Artikel Flüchtlingskrise: Im Gastland Italien mithelfen kamen wir mit „dem Fall Majd“ und den Folgen des Abkommens „Dublin III“ für diejenigen, die es auf ihrer Flucht ersteinmal nach Italien verschlagen hatte, in Kontakt. Unsere Leserin schrieb: „Wir hatten bis zum 8.3.16 hier einen syrischen „Schützling“, der bereits nach seinem >> weiterlesen

Blogroll Flüchtlingshilfe in Italien

September 29, 2016 // 0 Kommentare

Es gibt in Italien viele Organisationen und Einzelpersonen, die sich mit der Flüchtlingsproblematik auseinandersetzen, und Informationen und ihre Ansichten dazu veröffentlichen. Im Laufe der Zeit bin ich über folgende Seiten gestolpert und möchte sie Euch kurz vorstellen, vielleicht findet der eine oder andere dort die Infos, die er sucht oder einen Ort, wo er sich einbringen möchte. (Wem >> weiterlesen

Tod in der Abschiebehaft

August 17, 2016 // 2 Kommentare

Informationen vom italienischen Innenministerium zufolge, waren im Juli 2015 fünf „Aufnahme- und Abschiebungseinrichtungen“ (centri di identificazione ed espulsione – Cie) im Einsatz. In diesen Zentren werden Einwanderer bis zur Rückführung in Abschiebehaft gehalten, um zu verhindern, dass sie untertauchen. Die Verweildauer vom Identifikationsverfahren bis zur tatsächlichen >> weiterlesen

Flüchtlingskrise: Im Gastland Italien mithelfen

Januar 25, 2016 // 5 Kommentare

In Deutschland wird viel Freiwilligenarbeit geleistet und koordiniert, um den aktuellen Ansturm von Bedürftigen zu bewältigen. Auch viele Deutsche, die in Italien leben, möchten den hier angekommenen Flüchtlingen gerne helfen und sich an verschiedenster Stelle einbringen. Einige haben Organisationen vor Ort gefunden und können dort schon helfen, andere versuchen noch, herauszufinden, wo und >> weiterlesen